BARCLAYCARD
PRIVATKREDIT
10
CREDITPLUS
AUTOKREDIT
9
C&A
RATENKREDIT
13
1822DIREKT
RATENKREDIT
7
easycredit
ONLINEKREDIT
11
SMARTKAUTION
MIETKAUTION
14
TARGOBANK
ONLINEKREDIT
3
creditolo
PRIVATKREDIT
12

Als Landesbanken bezeichnet man Kreditinstitute, die für die Geschäfte der Kreditinstitute und Banken eines oder mehrerer Bundesländer zuständig sind. Die Landesbanken sind für die Besorgung der Geschäfte der unterstellten Kreditinstitute zuständig, außerdem für die Pflege des Kommunalkredits, für die Abwicklung des Auslandsgeschäfts, für die Unterstützung der Wirtschaft und vieles mehr.


Das so genannte Katzengeld ist eine Bezeichnung aus vergangenen Zeiten und heute nicht mehr aktuell. Früher wurde das Katzengeld, auch als Katzenpfennig oder Katzengulden bekannt, von sämtlichen Katzenbesitzern erhoben. Es handelte sich also um eine Art der Katzensteuer, die dafür ergehoben wurde, dass man innerhalb des Stadtgebiets Katzen halten durfte.


Als Kassensturz versteht man die Bestandsaufnahme des aktuellen Kassenwerts. Hierbei werden alle zuvor abgewickelten Geschäftsfälle mit einbezogen. Der Kassensturz kommt vor allem in Branchen mit großem und häufigem Bargeldtransfer vor, beispielsweise in Supermärkten oder Restaurants.

Der Begriff Kassensturz wird im allgemeinen Gebrauch aber häufig auch dafür verwendet, wenn man sich einen Überblick über die aktuelle Finanzlage verschaffen möchte.