CREDITPLUS
AUTOKREDIT
9
BARCLAYCARD
PRIVATKREDIT
10
C&A
RATENKREDIT
13
SMARTKAUTION
MIETKAUTION
14
1822DIREKT
RATENKREDIT
7
easycredit
ONLINEKREDIT
11
creditolo
PRIVATKREDIT
12
TARGOBANK
ONLINEKREDIT
3

Onlinekredit

Der Onlinekredit ist ein Neologismus, der Sich aus dem Wort Online und Kredit geformt hat. Vor dem Internetzeitalter waren Kredite nur durch den Gang zur Bank realisierbar. Durch die Expansion der Kreditinstitute ins Internet sowie die Entstehung von Direktbanken ist es beinahe üblich einen Kredit online über das Internet zu beantragen. Diese Art Kredit nennt sich Onlinekredit. Die Bezeichnung Onlinekredit steht für die schnelle und unkomplizierte Beantragung von einem Kredit im Internet. Onlinekredite werden oft auch als Sofortkredite bezeichnet.

Onlinkredite sind meist günstiger als Filialkredite, da kein Berater involviert ist. Diesen Kostenvorteil geben insbesondere Direktbanken an die Kreditnehmer weiter. So gibt es im Internet schon Onlinekredite mit Kreditzinsen ab 3,59%. Die Anzahl der Kreditinstitute und Kreditvermittler die Onlinkredite im Internet anbieten wächst stetig. Damit sich Interessenten besser zurechtfinden gibt es Kreditvergleichsportale auf denen die renommiertesten Anbieter in einem Kreditvergleich zusammengefasst werden.

Die Beantragung eines Onlinekredites ist denkbar einfach. Nachdem Sie sich ein Kreditinstitut ausgewählt haben, das Ihren Wünschen hinsichtlich Kreditzinsen, Laufzeit und Kredithöhe zusagt, beantragen Sie Ihren Onlinekredit. Durch einen standardisierten Ablauf der Eingabe Ihrer Daten sowie der Abfragen nach Ihren Einkünften und Ausgaben, erhalten Sie in wenigen Minuten eine Vorabentscheidung des Kreditinstitutes ob Ihnen ein Onlinekredit gewährt werden kann oder nicht. Bitte achten Sie darauf Angaben zu machen die den Tatsachen entsprechen. Unwahre Angaben würden ohnehin eine positive Vorabentscheidung gefährden.